Kommunität Imshausen

Flötenwochenende

Die Berührung zwischen Gott und der Seele ist Musik. Bettina von Arnim

Flötenwochenende

Barock- und Renaissancemusik
im großen Ensemble - 4-8 stimmig
mit Friederike Kreft von Zadow, Flötenlehrerin
Do. 04.05. (17.30 h) - So. 07.05.2017 (13.00 h)     160,00 € ... mehr Informationen

"und lasse, was dem Höchsten klingt, aus meinem Herzen rinnen"
Bericht über das Flötenwochenende

Blockflöte auf Noten liegend

Schon zum 5. Mal trafen wir uns in Imshausen, um gemeinsam zu flöten. Wir, das ist eine Gruppe von Frauen und Männern aus Nah und Fern, manche sind von Anfang an dabei, und immer kommen ein paar neue hinzu, zwischen 9 und 12 Spieler waren wir bisher. Am Freitagabend beginnen wir mit der Vesper der Kommunität, es gibt ein frohes Wiedersehen und wir flöten uns schon mal warm und wiederholen bekannte Stücke aus den vergangenen Jahren.

Am Samstag wagen wir uns dann an die neuen Stücke, die Friederike Krefft von Zadow, unsere Flötenlehrerin , mitgebracht und schon so liebevoll vorbereitet hat. Wir spielen vierstimmig, von Sopranflöte bis Großbass ist alles vertreten, alle Stimmen sind auch mehrfach besetzt, so dass keiner ganz auf sich allein gestellt ist. So finden auch die weniger geübten gut hinein. Abends in der Vesper geben wir schon mal eine kleine Kostprobe dessen, was wir erarbeitet haben. Höhepunkt des Wochenendes ist sicher der gemeinsame Gottesdienst am Sonntag morgen; im Anschluss lassen wir dann klingen, was aus unseren Herzen und Flöten so herausrinnt, zur eigenen Freude und die der Zuhörer. Es ist immer wieder erstaunlich, wie wir in der kurzen Zeit zusammenwachsen undwelch ein Klang entsteht.

Zwischendurch bleibt natürlich auch viel Zeit zum Austausch untereinander und wir nehmen an den Gebetszeiten der Kommunität teil, die uns diesen Rahmen und die Räume zur Verfügung stellt und uns mit allem - auch essensmäßig - so wunderbar versorgt. So stärkt uns die Musik, das Gotteslob, die Gemeinschaft untereinanderund wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Neue Flötenspieler sind immer herzlich willkommen.

Christiane Kayßer

Kommunität Imshausen © 2002-2017 - Impressum